Treffen mit dem Minister

Am 02.01.2020 traf sich eine Gruppe kurdischer Lehrer von uns mit dem Bildungsminister vom Region Kurdistan Dr. Aram Mehemed . Bei diesem Treffen informierte Herr Abdulkadir Ulumaskan, der Vorsitzende unseres Verein, über die Aktivitäten und das Programm des Vereins.
Danach berichteten die Lehrer Yusuf Bilgiç, Cahit Kaplan und Samir Kheder über den kurdischen Unterricht in Europa und besonders über den in Deutschland. Die Lehrer Hemîd Bedirxan und Dilşad Xoşnaw hoben die Bedeutung der Muttersprache in der Diaspora hervor.
Allerdings bestand das Hauptproblem darin, dass ein großer Mangel an kurdischen Lehrern und außerdem die Schwierigkeit, Lehrer zu finden, besteht. Herr Dr. Aram mehemed hat diese probleme zur Kenntnis genommen und das Versprechen gegeben, Lösungen zu finden, über die er bei seinen nächsten Besuch im Februar sprechen wird.
Die Delegation sprach dem Minister Dr. Aram Meheme ihren Dank aus. Dieser war sehr zufrieden mit dem Treffen und gab der Delegation das Versprechen und hoffte auf weitere Begegnungen.